1.1.13

Eine Insel mit zwei Bergen

Herr Turtur, ich bin mir nicht sicher, ob ich den Namen richtig schreibe, Herr Turtur ist ein Scheinriese und wohnt in der Wüste. Herr Turtur ist der mit dem langen Bart auf Bild hier drüber. Ein Scheinriese, das heißt, wenn man ihm in der Wüste begegnet, wenn man ihn in der Ferne entdeckt, wenn er weit weg ist, dann erscheint er als ein Riese. Wenn er uns dann näher kommt, wird er immer kleiner und wenn er uns zum Anfassen nahe ist, dann ist er genauso groß wie wir. Gilt das nicht für viele Vorgänge und Situation in unserem Leben? Oder anders gefragt, sind wir nicht alle irgendwie Scheinriesen? Ich will mir fürs neue Jahr nix vornehmen, bloß keine Absichtserklärungen, aber darüber will ich doch mal nachdenken. Also, an alle: EIN FROHES NEUES JAHR.

Keine Kommentare: