6.10.14

Eine total erstaunte Ameise macht einen Purzelbaum mit einem kaputten Bleistiftanspitzer

KinderBuchKunst, Montessorigrundschule. Wir haben wieder mal das Le cadavre exquise Spiel gespielt. Hier drüber die Bücher sind nur ein kleiner Teil. In 2 Schulstunden sind schnell viele solche Bücher entstanden. Mit viel Spaß und Gelächter. Gefaltet aus DIN A 3 auf ein Buchformat DIN A 7.  Irgendwie sind das ja richtige kleine Bücher. "Darf ich deins mal lesen?", fragen die Kinder. Jeder der eins in die Hand nimmt, fängt an zu lesen. Auch die Bilderbücher. Die Buchform hat auch in so einem kleinen Format eine Faszination: Zwischen ein paar Seiten gefaltetem  Papier kann man eine kleine Geschichte entdecken.  Ich bin immer wieder erstaunt, dass das  funktioniert, kleine Gedichte sind diese Kinderbücher, ich schaue mir die oft an und freue mich.



Keine Kommentare: