21.12.14

Stockrosen und Königskerzen

Das Zeichnen ist ja eine wunderbare Sache. Aber oft ist es so, das was an einem Tag richtig?, stimmig?, interessant?, gelungen? aussieht gilt am nächsten Tag schon nicht mehr. Manche Bilder sind nur für einen Tag spannend. Andere nur für einen Monat. Manche für länger. So wie die hier drunter. Stockrosen und Königskerzen. Die Zeichnungen habe ich zwischen zwei Graupappen gefunden, beim Aufräumen, versteckt in einem breiten Regal, unter viel anderem Kram und ich mache die Mappe auf, und dann gefallen mir diese Zeichnungen vom Sommer immer noch.

Keine Kommentare: