26.11.15

Danke lieber Gott!

Heute morgen in der Montessori-Schule. Geschichten und Bilder von Engeln. Zwei Jungs haben zusammen gezeichnet: Ein großes Schloß, in dem Schloß auf einem Thron ein Mann mit langem weißen Bart und einem Heiligenschein. An der Schlosstür ein Mann mit Flügeln, hat eine große Umhängetasche um mit der Aufschrift DHL, in der Hand ein Paket. 
"Na, was ist denn da los?", frage ich die Jungs. 
"Das ist ein Engel, der bringt dem lieben Gott ein Paket." 
"Was denn für ein Paket?" 
"Ein Paket von den Menschen." 
"Das ist ja toll", sage ich. "Die Menschen schicken dem lieben Gott ein Paket! Und was ist da drinne?" 
"Da sind Geschenke von den Menschen drin, weil die wollen dem lieben Gott danke schön sagen, weil der doch die Welt erschaffen hat."
Genau, danke lieber Gott, hab ich gedacht, danke für so einen schönen Schreib- und Zeichnen-Vormittag in der Schule. 

Keine Kommentare: