22.12.15

Fröhliche Weihnachten

Hexenschuss. Ibuprofen 400mg, einmal am Tag, eine ganze Woche lang. Nutzt nix. Is ja klar, sagt der Doktor, 3 mal 600 mg. Mindestens. 3x 800 geht auch noch, aber dann kannste nich mehr Auto fahren. Ich kann dir aber auch eine Spritze geben. Als ich aus der Praxis raus war, konnte ich wieder tanzen. Mann! Warum nicht gleich so?! Warum sagt mir das keiner? Jetzt räum ich das Haus auf. Und packe die Weihnachtsgeschenke ein. Und geh erstmal nicht in den Garten. Dieser blöde Ranunkelstrauch! Über der Erde vermickert der und unter der Erde voll die dicken Wurzeln. Mit einem normalen Spaten und einer Grabegabel ist da nix zu machen. Ja, Pustekuchen, das wollen wir doch mal sehen, so was ärgert mich total, weil ich ja auch eine schöne Idee hatte, was da anstatt hinkommt, also noch mal mit aller Kraft und dann bricht zuerst der Spaten durch, ehrlich, ich denke mir das doch nicht aus, und dann bricht mein Kreuz durch. Füllt sich jedenfalls so an. Hexenschuss. Wie gesagt. Jetzt räum ich das Haus auf. Hab ich auch schon gesagt. Also, fröhliche Weihnachten.
Himbeeren. Immer noch Himbeeren am Strauch. Ich meine die Rosen treiben auch schon wieder aus, eine Blüte hat der Strauch schon, Primeln sowieso, und überall dicke Knospen, jetzt schon. Ob es noch mal Winter wird?

Keine Kommentare: