5.5.16

Frühlingsferienlager

Nächste Woche machen wir auf der Kinderinsel ein Frühlingsferienlager. Eine Woche nur draußen im Garten. Durch einen versteckten Seiteneingang, vorbei an den gepflanzten Kartoffeln, den Johnnisbeeren, die bald reif sind, den Frühlingszwiebelblumen, die noch immer blühen, vorbei an der Weidentunnelhütte, die tatsächlich grün wird,  und dann weiter, um ein paar Ecken rum, ein großes Lagerfeuer, Frühstück im Freien, Singen mit Gitarre, Spiele, Bilder malen, Riesenseifenblasen, Vorlesen in der Gartenholzhütte, hoffentlich einmal bei Regen ein bißchen nass werden, und noch viel mehr könnten wir machen. Könnten. Nicht müssen. Wir könnten uns auch einfach auf die Wiese legen und den Wolken zukucken. Aber nächste Woche wird es keine Wolken geben. Nur blauen Himmel. Hoffentlich. 

Keine Kommentare: