17.7.16

Was ich so gemacht habe in den letzten Tagen

Bild hier drunter: Ich habe mich nach größeren Atelierräumen umgesehen.
Hier drunter: Dann war ich mit Hanna und Andrea und ein paar Kindern von der Kinderinsel im Bunten Garten. Das war sehr schön. Die Kinder gehen nach den Ferien in die Schule, es war also eine Abschlussreise, aber die Kinder freuen sich auf die Schule und haben versprochen, dass sie uns spätestens in den Herbstferien besuchen.
Hier drunter: Dann arbeite ich IMMER NOCH an einer Illustration und weiß auch IMMER NOCH NICHT wem ich das mal zeigen könnte, der es dann druckt und verkauft. Na ja, mal sehen.
Hier drüber und drunter: Dann war ich in einem anderen Kindergarten, da war ich schon fast 2 Jahre nicht mehr und da hingen immer noch im Familienzentrum der Villa Sonnenschein die Bilder, die mit den Kindern vor zwei jahren gemalt habe und die waren dann immer noch schön. Das passiertmir  nicht immer, Leute!
Noch was: Damit niemand was Falsches glaubt: Das mit den größeren Atelierräumen ganz oben war ein Scherz. Wozu brauche ich größere Atelieräume? Eigentlich brauche ich gar keine Atelierräume, unterwegs ist es immer noch am Schönsten.

1 Kommentar:

Suza hat gesagt…

wunderbare Bilder