21.10.16

Pflaumenknödel

Regen, Wind, dunkles Wetter, jetzt fallen die Blätter von den Bäumen. Und kalt war es heute, kalte Finger und Füsse. Wir sind noch mal nach Liedberg gefahren. Da gibt es einen Bauernhofladen, da wollten wir Pflaumen kaufen, im Supermarkt gibt es nur welche aus Nordafrika, Hallo?, ich wollte nämlich Pflaumenknödel machen, Pauline kannte die gar nicht und dann sind wir in dem Hofladen und ich frage die Frau an der Kasse, ob es denn noch Pflaumen gibt und da  muss die Frau laut lachen. Wir haben dann trotzdem Pflaumenknödel gemacht, mit den Supermarktpflaumen aus Nordafrika. Mit Zimt und Zucker und ausgelassener Butter, klassisch eben.

Keine Kommentare: