18.7.17

Wer soll sich das eigentlich alles ansehen?!

Ich behaupte ja immer, ein Bild anzusehen braucht Zeit. So lange hin-,zuschauen bis dieses "Gefällt mir" weg ist, bis sich ein Lebensgefühl einstellt. Aber ich mache oft so viele Zeichnungen an einem Tag, mehr als ich mir ansehen kann. Wer soll sich das alles anschauen? Würde ich auch zeichnen, wenn ich keinen blog machen würde? Nur für mich zeichnen? Würde mir das reichen? Meine Güte, Millionen Bilder rasen da durch das Internet, Pinterest, Instagram, würden wir nicht mehr sehen, erleben, wenn wir keine Bilder mehr machen würden? Aber dann würde ja keiner "Gefällt mir" sagen können. Brauch ich das wirklich? Oder anders: Was brauche ich eigentlich? Irgend etwas stimmt nicht.Oder? Wer sagt was dazu?

Keine Kommentare: