23.3.18

Biologieunterricht im Kindergarten

Wie wachsen eigentlich die Kartoffeln? Im Kindergarten die Kartoffeln auf der Fensterbank keimen schon. Was passiert, wenn die Kartoffeln in die Erde kommen? Das haben wir aufgezeichnet. Schritt für Schritt. Wer fertig ist, zeigt auf. Schule spielen. Eine lustige Biologiezeichenstunde. Zuerst bekommt jeder einen Topf. Dann tut er da so viel Erde rein. Habt ihr? Dann kommt auf die Erde die Kartoffel. Habt ihr? Dann noch mal Erde auf die Kartoffel. Jetzt warten. Es regnet, die Sonne scheint, in der Nacht scheint der Mond und die Sterne und plötzlich wachsen aus der Kartoffel Wurzeln und oben kommt ein grünes Blatt heraus. Eine ganze Geschichte erzählen wir uns, Satz für Satz mit Aufzeichnen. Immer wieder sage ich den Kindern, wie mir das gefällt, das jeder anders zeichnet und trotzdem kann man in jeder Zeichnung die Geschichte "Wie die Kartoffeln wachsen" genau lesen.

Keine Kommentare: