9.5.18

Geplante Zufälligkeiten

In unserem Garten wachsen zusammen: wilde Blüten, die von alleine gekommen sind und dazu von mir ausgesuchte Pflanzen. Ich und der Garten machen den Garten. Ich versuche eine Ordnung zu finden, die Zufälle möglich macht. Das etwas passieren kann, das mich überrascht. Eine geplante Zufälligkeit. Und genau so sind diese Bilder entstanden. Aus einer ganzen Reihe Skizzenbücher habe ich die Blüten und Blätter ausgeschnitten, habe alles in einem Karton gesammelt und dann aus der Schatzkiste beinahe beliebig die Schnipsel aufs Papier geklebt. Das Bild sagt mir was jetzt an eine leere Stelle kommt. Jetzt hängen zwei davon im Hausflur, mal sehen wie lange sie überraschen, wenn ich daran vorbeigehe.

Keine Kommentare: